Auch in diesem Jahr war die Feuerwehr Kulmbach im Programm eingebunden.

Ein Szenario war ein Verkehrsunfall am Bahnübergang.

Was bei einem Unfall mit einem Zug passieren und welche Folgen es geben kann,

erklärte ein Sachverständiger der DEKRA sowie die Bundespolizei.

Gezeigt wurde die Zusammenarbeit mit dem BRK.

Die Tageswachmannschaft vom Samstag.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok