Ehemaliges Gerätehaus Innenstadt

Standort:

Buchbindergasse

95326 Kulmbach

 

Die Bilder zeigen den Umzug am 01.06.1996 vom Gerätehaus Buchbindergasse ins Feuerwehrzentrum Kulmbach.

 

 

 

Ehemaliges Gerätehaus des 1.Zuges der Feuerwehr Kulmbach.

Das Gerätehaus Buchbindergasse wurde im Jahr 1904 eingeweiht und wurde bis 

1996 genutzt. 

 

Das Bild stammt aus der Festschrift zum 50 jährigen Jubiläum der

Freiwilligen Feuerwehr Kulmbach aus dem Jahr 1907.

 

  

 

 

 

 

Die Fahrzeuge mußten entgegen der Fahrtrichtung ausfahren, gesichert durch einen

Straßenposten.

 

 

   

Wie man auf den Bildern erkennen kann, ging es bei der Ausfahrt recht eng zu.

 

 

 

Atemschutzgerätewart Manfred Täuber bei seiner Arbeit.

  

Der Schulungsraum mit recht beengten Verhältnissen.

 

 

Ein Blick in die Fahrzeughalle. Die Bauschäden sind deutlich sichtbar.

  

 

Es gab in den 80iger Jahren auch Pläne das Feuerwehrhaus umzubauen und die schlechten

Verhätnisse zu verbesseren.

So sollten die Ausfahrten gedreht werden, die Großfahrzeuge in die Grabenstraße,

die beiden Busse weiterhin in die Buchbindergasse. 

 

 

 

Mit Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrzentrums wurde der Standort

aufgegeben und der 1.Zug in die E.-C.-Baumann-Strasse verlegt.

 

Das Feuerwehrhaus wurde verkauft und im Jahr 1997 begann der Umbau.

  

  

 

 

 

 

Mittlerweile befindet sich die Gastwirtschaft "Alte Feuerwache" in den Räumlichkeiten.

  

In diesem Gerätehaus waren bis 1996 stationiert:

Florian Kulmbach 11/1 - MZF

Florian Kulmbach 21/1 - TLF16/25

Florian Kulmbach 30/1 - DLK23-12

Florian Kulmbach 40/1 - LF16

Florian Kulmbach 61/1 - RW2

Florian Kulmbach 81/1 - V-LKW

Ölschadenanhänger

Pulveranhänger

Schaum-/Wasserwefer-Anhänger